Home
SALIX
      zurück
Vereinigung bildender Künstler e.V.

Zum Beitrag Niersprojekt

 

Wilhelm Schiefer

zur Homepage

mit Kunstaktion "Wachsender Adventskalender"

 

 
 
 

Wilhelm Schiefer

studierte 1958 - 63 Bildhauerei an der Kunstakademie in Düsseldorf bei Professor Székessy, sowie Kunstgeschichte, Philosophie und Germanistik an den Universitäten Freiburg und Bonn.

Seit 1971 beteiligt er sich an zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen u. a. in Brüssel (Deutsche Botschaft), Düsseldorf (Malkasten, Flughafen, Kunstpalast, Bunkerkirche Handweiser), Kaarst (Tuppenhof, Rathaus, Galerie Splettstößer), Moskau (Internationale Musikmesse), Neuss (Selikumer Park, Rathaus), Stuttgart (Kunsthalle)

Von seinen größeren Projekten der letzten Jahre sollen die von der Landesregierung geförderten Großplastiken „Brücken über den Nordkanal“ in Kaarst und „Parkwächter“ im Naturpark Schwalm – Nette genannt sein. Ebenfalls seine „Hungertuchaktionen“ in Kaarst und Düsseldorf (Bunkerkirche) und seine „wachsenden Adventskalender“ in Kaarst und Neuss.Im Jahr 1990 erhielt er den 1. Preis beim „Wettbewerb der Stadt Jülich zur Erneuerung der Stadtmitte“, gemeinsam mit der Künstlergruppe Salix den 2. Preis beim „Wettbewerb zur Weiterentwicklung der Naturparke“ der Landesregierung NRW.

 Ausführliche Besprechungen u. a. in H. Brinkmann: "Künstler im Kreis Neuss", Neuss 1992 und M. Albiez (Hrsg.): "Brücken über den Nordkanal", Kaarst 2005.

     
nach oben